... aus dem Leben einer Fast-Wahnsinnigen...

Rückschläge

News vom Heizungskeller

Adelbert, mein Onkel, ist seit gestern wieder daheim. Nur leichte Schürfwunden und Schock...

Der Kleine hat sich beide Beine gebrochen und verbrannt. Ist noch im Krankenhaus und wird auch noch ne Zeit lang bleiben müssen.

Bei Andre siehts da schon anders aus. Soweit wir inzwischen wissen, ist der Großteil seiner Haut verbrannt. Aus Armen und Beinen wurden diverse Eisenstücke- und Stangen heraus operiert. Ein großes Loch im linken Arm soll morgen noch operativ geschlossen werden.

Andre will unbedingt seinen Vater Adelbert sehen. Der will auch unbedingt hin. Momentan ist die gesamte Familie alarmiert, dass jeder mit allen Mitteln verhindert, dass er mit seiner Frau hin fährt.

3.4.07 15:39, kommentieren

Explosion

Vorhin hat meine Mutter angerufen:

Einer meiner Onkel, dessen Sohn und dessen Enkel sind im Krankenhaus. Mein Onkel im nahegelegenen Klinikum, die anderen beiden wurden nach Halle ins Bergmannstrost geflogen.

Die Heizung hat wohl gesponnen. Mein Onkel und sein Sohn sind runter in den Heizungskeller. Der Kleine ist hinterher gestratzt.

Der Tank ist in die Luft geflogen.

Es sieht aus wie nach einem Bombeneinschlag.

Mehr weiß ich nicht, nur, dass meine Großmutter fast Amok läuft.

1.4.07 22:22, kommentieren